AGB.

AGB- ETIX.COM EVENT GMBH & CO. KG Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen (nachfolgend .,AGB") für die Inanspruchnahme der Ticket-Börse {nachfolgend .,BÖRSE") von etix.com event GmbH & Co.KG. {nachfolgend .,ETIX"). Nachfolgende Bedingungen gelten für sämtliche Leistungen von ETIX gegenüber dem Nutzer (nachfolgend "KÄUFER" I .,VERKÄUFER") und für die Einräumung der Nutzungsmöglichkeit der BÖRSE.

Änderungen:

ETIX ist zu Änderungen der AGB und sonstiger Bedingungen berechtigt. ETIX wird diese Änderungen nur aus triftigen Gründen durchführen, insbesondere aufgru nd neuer technischer Entwicklungen, Änderungen der Rechtsprechung oder sonstigen gleichwertigen Gründen. Änderungen der AGB treten 10 Tage nach Veröffentlichung in Kraft.

Der Kunde erklärt sich mit nachfolgenden Bedingungen einverstanden:

1. Gegenstand Die rechtliche Beziehung zwischen ETIX und dem KÄUFER/VERKÄUFER beschränkt sich ausschließlich auf die Einräumung der Möglichkeit, über die BÖRSE Tickets für Veranstaltungen nach nachfolgenden Bedingungen zu kaufen bzw. zu verkaufen. Zu diesem Zweck räumt ETIX dem KÄUFER/VERKÄUFER das Recht ein, die Inhalte der BÖRSE zu nutzen. Ausdrücklich nicht Gegenstand dieser Vereinbarung zwischen ETIX und dem KÄUFER/VERKÄUFER ist der Erwerb der Tickets. Diesbezüglich kommen ausschließliche vertragliche Beziehungen zwischen dem KÄUFER und dem VERKÄUFER zustande. ETIX übernimmt weder Haftung noch Gewährleistung, ob KÄUFER/VERKÄUFER das Geschäft vollständig durchführen.

2. Teilnahmebedingung & Registrierung Um die BÖRSE zu nutzen müssen sich KÄUFER und VERKÄUFER registrieren. Dabei sind die persönlichen Angaben sowie die Kontoverbindung anzugeben. Die Registrierung ist erst abgeschlossen, wenn sämtliche Angaben gemacht und die AGB akzeptiert wurden. ETIX versendet per Email ein Startpasswort an die angegebene Email Adresse, welches bei Erstnutzung geändert werden muss. Als Username gilt die angegeben Email Adresse.

3. Registrierung löschen KÄUFER/VERKÄUFER können jederzeit ihre Registrierung mit dem Button .,Registrierung löschen" löschen. ETIX garantiert, dass sämtliche personenbezogenen Daten im System gelöscht werden.

4. Vertragsschluss

{a) Tickets kaufen Durch Anklicken des Feldes "Ticket(s) kaufen" macht der KÄUFER ein Angebot gegenüber dem jeweiligen VERKÄUFER. Das Angebot gilt als vom VERKÄUFER angenommen, wenn ETIX dem Angebot eine Bestellnummer zuordnet und die Bestellung bestätigt. Gemäߧ 312 b Abs. 3 Nr. 6 BGB finden die Vorschriften über Fernabsatzverträge auf Dienstleistungen aus dem Bereich der Freizeitveranstal-tungen, wie sie ETIX und die Veranstalter anbieten, keine Anwendung. Der KÄUFER hat daher kein 2-wöchiges Widerrufsrecht Eine Rückgabe der Tickets ist ausgeschlossen.

{b) Tickets verkaufen DurchAnklicken des Feld es "Ticket(s) verkaufen" macht der VERKÄUFER ein Angebot gegenüber dem jeweiligen KÄUFER. Das Angebot gilt als vom KÄUFER angenommen, wenn ETIX dem An gebot eine Bestellnummer zuordnet und die Best ellung bestäti gt.

3. Ticketzuweisung Der KÄUFER wählt das in der BÖRSE gelistete Ticket. Die Übergabe des(r) bestellten Tickets erfolgt durch ETIX mit Postversand. Die Versendung des(r) Tickets an den KÄUFER erfolgt nach Eingang des vollständigen Kaufpreises bei ETIX.

4. Zahlung Die Zahlung des(r) bestellten Ticket erfolgt über das elektronische Lastschriftverfahren. Der KÄUFER ermächtigt ETIX den durch den KÄUFER bestätigten Gesamtbetrag von dem vom KÄUFER hinterlegten Konto einzuziehen. Vom KUNDEN verursachte Rücklastschriften berechtigen ETIX zu einer zusätzlichen Gebührenerhebung von 8,- Euro pro Rücklastschrift Sofern aus irgendeinem Grund keine Zahlung erfolgen kann, hat ETIX das Recht, das Angebot gegenüber dem KÄUFER zu annullieren.

5. Preise Der Preis für das Ticket wird vom VERKÄUFER festgelegt, ggf. nach bestimmten Preiskategorien, inklusive der Gebühr für den Ticketverkauf und aller einschlägigen Steuern. Etix gewährleistet in keiner Weise, dass eine Vermittlung eines oder mehrerer Tickets in einer bestimmten Preiskategorie erfolgt.

6. Haftung ETIX übernimmt keine Haftung für die Leistungen, die von ETIX gegenüber dem KÄUFER/VERKÄUFER erbracht werden, gleich aus welchem Grund, es sei denn, ETIX ist vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten vorzuwerfen. Diese Haftungsbeschränkung gilt nicht im Falle der Verletzung von wesentlichen Vertragspflichten und für die Haftung wegen Fehlens zugesicherter Eigenschaften und soweit ETIX zwingend nach gesetzlichen Vorschriften haftet.

8. Datensicherheit und Datenschutz ETIX nimmt den Schutz der persönlichen Daten seiner Kunden sehr ernst. Die nachfolgende Erklärung gibt einen Überblick darüber, wie wir den Schutz der persönlichen Daten gewährleisten. ETIX erhebt personenbezogene Daten, wenn der Kunde sich registriert und Tickets bestellt. Die vom Kunden übermittelten Daten werden ausschließlich bei ETIX verarbeitet und genutzt. Der Kunde wird darauf hingewiesen, dass die im Verkehr mit dem Kunden relevanten Daten zwecks Verarbeitung nach Maßgabe der anwendbaren Datenschutzbestimmungen gespeichert und/oder übertragen werden. Der Kunde ist damit einverstanden, dass die von ihm im Rahmen der Registrierung I Bestellung angegebenen Daten von ETIX gespeichert und genutzt werden. Ohne das ausdrückliche Einverständnis des Kunden gibt ETIX keine persönlichen Daten weiter. Es sei denn, ETIX ist rechtlich zur Herausgabe verpflichtet.

9. Sonstiges Für sämtliche Leistungen, die ETIX gegenüber dem Kunden erbringt, sowie für die Auslegung dieser AGB gilt deutsches Recht. Soweit einzelne Bedingungen dieser AGB unwirksam sind, so wird die rechtliche Gültigkeit des Vertrages im Übrigen nicht berührt.

© etix.com Oktober 2012